vertikal

“Schutt abladen verboten” besagt das Schild an diesem unwirklichen Ort vor den Toren der Stadt. Hier haben sie sich angesiedelt, die Sonderlinge und Ausgestoßenen einer Gesellschaft, in der nur Konsum, Kommerz und reibungsloses Funktionieren zählen.

Da sind zum Beispiel

  • eine Schaffnerin, deren Bahn-Card endgültig abgelaufen ist,
  • der Karnevalsprinz, der das Ende seiner Session verpasst hat,
  • die durchgedrehte Prinzessin auf der Suche nach der Erbse,
  • ein Papst, der seiner weltlichen Gelüste wegen hochkant aus dem Vatikan geflogen ist und ein anderer Papst...
ende
vertikal